Maryse Gerlach Praxis für Fruchtbarkeitsmassage - Bei unerfüllten Kinderwünschen

Berichte von Klienten 2

Ich möchte hier auf der Homepage von Maryse Gerlach über meine Erlebnisse mit der Fruchtbarkeitsmassage berichten.
Nach mehreren erfolglosen Versuchen mit der künstlichen Befruchtung, habe ich dann über das Internet nach anderen Möglichkeiten gesucht, doch noch schwanger zu werden.
Mein Problem war, das mein Eileiter auf beiden Seiten verschlossen war.
Dabei bin ich dann auf die indische Ärztin Frau Dr. Gowri Motha ( die in England ihre Praxis hat ) gestoßen.
Diese Ärztin führt schon seit 1992 die Fruchtbarkeitsmassage oftmals in Verbindung mit einer künstlichen Befruchtung in ihrer Praxis durch.
Das hat mich alles sehr interessiert und für mich stellte sich nun die Frage, ob es eine Therapeutin für diese Fruchtbarkeitsmassage auch in der Nähe meines Wohnortes gab.
So habe ich Maryse Gerlach gefunden und mich gleich bei ihr angemeldet. Dabei habe ich dann folgende Dinge erlebt:

- Bei der Massage habe ich Wärme gespürt und konnte mich auch
  wunderbar entspannen.
- Dann habe ich jeden Abend immer wieder einen leichten
  Muskelkater im Bereich der Gebärmutter verspürt.
- Früher hatte ich während den ersten Tagen meiner Periode immer
  Unterleibskrämpfe gehabt. Nach der Fruchtbarkeitsmassage waren
  diese Krämpfe weg.

Um schneller ans Ziel zu kommen, habe ich dann nochmals den Versuch einer künstlichen Befruchtung unternommen. Für mich und meinen Mann war dabei klar, das dies der letzte Versuch mit einer künstlichen Befruchtung sein wird.
Ich bin sehr dankbar, das es mit Gottes Hilfe dieses Mal geklappt hatte.
Ich wurde schwanger und ihr könnt meine Freude und mein Glück dabei nicht vorstellen.
Da das kurz vor Weihnachten geschehen ist, war das mein schönstes Weihnachtsgeschenk, das ich jemals erhalten habe.
Ich habe dann am 23.08.2012 einen gesunden Jungen zur Welt gebracht. Damit war auch mein Herzenswunsch, einen Jungen zu bekommen, erfüllt worden.
Ich schreibe diesen Bericht, um anderen Paaren diese Möglichkeit schwanger zu werden, zu zeigen. Ich wünsche allen anderen Frauen da draußen, das sie das gleiche Glück erleben dürfen wie ich es hatte.

M.N. aus dem Schwarzwald-Baar-Kreis

Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint